Boa c. Surinam

Die Boa constrictor Surinam ist eine Lokalvariante. Also keine Morphe. Sie ist die immer wieder erwähnte Rotschwanzboa.

Das Verbreitungsgebiet dieser Lokalform ist Surinam. Suriam ist ein kleiner Staat an der Nordostküste Südamerikas. Dort gibt es ausgesprochen ausgedehnte Tropische Regenwälder. Im Gegensatz zu Boa imperator werden ausgewachsene Weibchen dieser Spezies bis zu 3m lang. Normalerweise beträgt die durchschnittliche länge aber nicht mehr als etwas um die 2m. Größere Exemplare sind daher recht selten.

Typisch für diese Tiere ist die rosarote bis lila Färbung an den Flanken und eine große Anzahl schwarzer Pigmente auf der Elfenbeinfarbenen Bauchseite.