BlackPanther

Harry Heinle hat im Jahr 2013 bewiesen dass die Gene der Leopardboa und Blackboa kompatibel miteinander sind und die ersten BlackPanther Boas nachgezogen. Wir haben aus dem ersten Wurf ein Weibchen bekommen können, was auch bis heute in unserem Besitz ist und bleibt. Interessant ans unserem 2013er Weibchen ist dass es sich verfärbt wie ein “Chamäleon”. Mal ist sie komplett Silberfarben oder mal Braun oder auch einfach sehr schwarz.

Als wir im Jahr 2015 unsere ersten Welterstnachzuchten Albino BlackPanther bekamen, haben wir natürlich auch einige ,,normale” BlackPanther mit im Wurf gehabt. Auch zusehen unten in den Bildern. Dazu ist aber zu sagen das sie bei der Geburt Pechschwarz waren. Was dieser Morphe auch ihren Namen gegeben hat.

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.